ICH BIN WESENTLICH

ICH BIN WESENTLICH.

In der letzten Woche haben wir die verschiedensten Menschen mitgeteilt wie wichtig ich bin.

Die Worte und Gesten wurden aus den unterschiedlichsten Ecken an mich herangetragen.

Besonders war die Präzision mit der diese Wertschätzung für mich ausgedrückt wurden.

💓 Da war der Mentor, der mich persönlich anrief, um sich für das Vergessen eines Gruppen-Calls zu entschuldigen und der mir (nachdem ich ihm sagte, dass eine ganze Reihe der Mentoren es wohl vergessen hatte 😁) abends noch eine SMS schreibt und mir mitteilt, dass ihm das noch nachgegangen sei und dass er sich nicht noch mal entschuldigen will, aber mir mitteilen möchte, dass ich diese vielen Absagen wirklich nicht verdient habe.

💓 Da war der Schüler, der am Ende der zweitägigen Fahrradtour neben mich hin fuhr und sagte: “Hey Madlen, ich muss Dir noch sagen, dass ich es richtig cool fand, dass Du mit dabei warst. DAs hat echt Spaß gemacht mit Dir.”

💓 Da ist die Freundin, die vergessen hatte, mir etwas zu schicken, das unglaublich wichtig für mich war und die sofort anerkennt, dass das blöd war. Mich sieht in meinem Bedürfnis und die Sachen direkt losschickt und sich bei mir fürs Erinnern bedankt.

💓 Und da ist dann auch noch die andere Freundin, die mir aus dem Blauen heraus mitteilt, wie wichtig und bereichernd ich für sie und ihr Leben bin. Und mir dann noch diese Sprachnachricht hinterherschickt:

“Nochmal Hallo. Mir ist gerade gekommen. Also ich versteh das nicht. Also ich verstehe das wirklich nicht, wie Du als so eine wunderschöne Frau und so eine tolle Persönlichkeit. Also ich kann mir überhaupt nicht vorstellen, wie Du das Leben von irgendjemandem nicht bereicherst. Ich versteh das nicht, dass Du Dich da schämst, was Beziehungen angeht. Ich dachte mir gerade: Also jeder Mann kann doch so was von glücklich sein, Dich als Freundin zu haben. Ja, und das wollte ich jetzt mal eben kurz mit Dir teilen. Weil ich glaube, da kannst Du ganz ganz offen für sein. In dem Wissen, Ich bereichere viele viele Leben und so wird es dann auch sein mit einem Mann. Ich brauche nichts von ihm. Sondern er gibt mir das automatisch, weil ich ihn auch bereichere. Und das ist dann so eine Win Win Situation und alles ganz leicht. Ja, das habe ich mir jetzt gerade so gedacht. Gut  Einen schönen Nachmittag noch und bis bald”

(Achso ja – und falls Du auch jemand bist, der so eine Nachricht auch bekommen sollte – hier ist sie ) Nimm sie Dir zu Herzen. Sie ist für uns alle.

Nun können einem Menschen viele schöne Dinge sagen. Die Frage ist, kommt es wirklich beim Empfänger an.

Gerade diese letzte Nachricht ist ja auch das klassische Aufbau-Gespräch, dass man nach einer Trennung runterbetet – mehr oder (vor allem) weniger überzeugt 

Als ich jedoch diese letzte Nachricht abgehört habe, konnte ich es auf einmal wirklich spüren. Ich konnte die Illusion erkennen, in die ich eingezahlt hatte. Ich konnte sehen, dass ich eigentlich eben überhaupt nicht richtig sehe. Dass ich wie vernebelt bin und keinen Blick auf meine Schönheit habe – auf meine Schönheit auf allen Ebenen.

Heute kann ich also sagen – die Botschaft(en) kamen an und sie kamen alle im genau richtigen Zeitpunkt. Und es war eben gerade nicht nur die Botschaft von außen, sondern das erkennen dieser Wahrheit im Inneren.

Ich nehme dieses Erkennen vor allem in meiner Körpermitte wahr. Ich erinnere mich an meine natürliche und angeborene “Wichtigkeit”.

I matter. Simple.

Ich, mit allem, was dazugehört. Und dieser Tatsache werde ich mir momentan in einer ganz neuen Dimension bewusst. Ich erinnere mich. Ja so ist das. Das bin ich.

ICH BIN DIE, DIE WESENTLICH IST.

Mein Bewusstsein aktiviert diese Information in all meinen Zellen.

Diese Erfahrung berührt mich sehr. Denn wie schön ist es, wenn das Außen auf einmal schneller. Wenn das Außen sagt: Ich sehe Deine Schönheit. Ich sehe, wer Du bist. Und ich weiß, dass Du wesentlich bist.

Danke

Bei so vielen Geschenken und dieser grundlegenden Erinnerung an meine angeborene “Wesentlichkeit”, passt dieses Geburtstagsbild ja wie die Faust aufs Auge. HAPPY BIRTHDAY MADLEN. Wie schön, dass wir uns immer wieder neu zur Welt bringen können.