Schön, dass Du hier bist

Meine Oma
versteht nicht wirklich,
was ich beruflich mache.

Und ich habe bis dato auch
keinen Weg gefunden, wie ich es
ihr einfach und klar mitteilen kann.

Mein Unvermögen
und ihr Unverständnis
haben dadurch schon oft einen
sehr anregenden Austausch gehabt.

Ich habe keinen catchy Slogan und auf Partys erzähle ich jedes Mal etwas anderes, wenn ich mich vorstelle. Meine Arbeit verändert sich stetig und frage mich deshalb lieber nicht, die wievielte Version des Willkommenstextes Du gerade liest… (hehe)

Ich freue mich in jedem Fall außerordentlich, dass Du hier auf meiner Seite gelandet bist. Herzlich Willkommen in meinem Reich.

Es ist mein größter Wunsch, ganz in meiner Natürlichkeit aufzugehen. Und das ist auch mein größter Wunsch für Dich.

Natürlichkeit ist für mich kein Endzustand und kein Ziel auf das ich hinarbeite. Natürl*ichkeit ist immer jetzt. In diesem Moment, mit dem was sich gerade in Dir zeigt.

Natürlichkeit ist eine ständig neu getroffene Wahl. Es ist nichts, was man irgendwann findet und dann als Souvenir ins Regal stellt.

Nein, die Natürlichkeit ist ein wirklich endloser Prozess. Denn Du bist immer weiter und immer tiefer. Deine innere Klarheit, Deine Authentizität und das Entzücken, das sich einstellt, wenn Du Dich noch mehr begreifst, noch mehr umarmst noch mehr zum Ausdruck bringst, sind grenzenlos. Bodenlos. Unfassbar. Unbegreiflich.

Ich bin mir selbst und meiner Natürlichkeit absolut hingegeben. Sie ist meine treuste Begleiterin und ich die ihre. Ich kann kaum in Worte fassen, welch ungeahntes Potenzial aus dieser Verbindung entspringen kann. Aber ich würde es Dir liebend gerne zeigen…

Madlen PetzscheCoach & Trainerin

Ok, wo fange ich an? Vielleicht da, als ich mit 11 Jahren das Buch Sophies Welt gelesen habe. Wow, irgendwie hat es in mir eine Woge der Erleichterung ausgelöst, dass es auf unserer Welt so etwas wie Philosophen gibt: Menschen, die nach dem Sinn des Lebens fragen und diese Welt allumfassend verstehen wollen.

Mir war in diesem Moment klar: Ich bin eine von Euch!

Es gibt eine wunderbare Metapher in diesem Buch: Es ist das weiße Kaninchen, das aus dem großen schwarzen Hut gezogen wird. Als kleine Menschenkinder sitzen wir automatisch ganz oben an den Fellspitzen des Kaninchens. Da hat man eine wunderbare Aussicht, ist beweglich und frei.

Mit der Zeit rutschen dann die allermeisten Menschen immer tiefer ins Kaninchenfell hinein. Es wird immer enger, dunkler und unbeweglicher. Festgefahren. Aussichts-los. Wir vergessen mit der Zeit, dass wir überhaupt auf einem Kaninchen sitzen, das aus einem endlosen schwarzen Etwas kommt. Wir sehen quasi das Kaninchen vor Kaninchenhaar nicht. Sehen das Leben vor lauter leben nicht.

Mittlerweile habe ich mir meine Hängematte wieder ganz oben in den Wipfeln des Kaninchenfells aufgespannt und erforsche, wie das Leben hier so funktioniert. Und nachts – da staune ich in die Endlosigkeit des Universums.

Was ich mir wünsche: Mehr Spielgefährten hier oben! Es macht so viel Freude hier zu spielen! Und ganz im Ernst: Unten kennen wir uns ja jetzt wirklich zu genüge aus!

Ach ja, auf dem Weg des „Nach-oben-Kletterns“ habe ich so einige Dinge erlebt, die Dich vielleicht interessieren könnten: Da war mein Studium der Empirischen Kulturwissenschaft, wo ich erste Forschungen über uns Menschen betrieben habe! Zeitgleich gründete ich mit Kommilitonen den Verein ROCK YOUR LIFE! Tübingen, wo ich als Vorstand und Trainerin tätig war.

Nach meinem Studium bin ich als Leiterin des Qualifizierungsmanagements bei ROCK YOUR LIFE! im Dachverband gelandet. Dort unterstütze ich mehrere Jahre lang über 100 Trainer in ihrem persönlichen und professionellen Wachstum und absolvierte in diesem Zeitraum die systemisch-integrative Coachingausbildung (DCV-zertifiziert) der Coaching Spirale in Berlin. Ich hatte das Privileg, in den vergangenen Jahren weit über 100 Coaching-Klienten zu begleiten und über 100 Seminartage in Schulen, Unternehmen und Organisationen zu leiten.

Wenn ich in die Zukunft schaue, sehe ich es ganz klar vor mir: Wie wir alle große Augen machen werden, wenn wir auf einmal die Köpfe aus dem Kaninchenpelz strecken und gemeinsam diese neue Welt entdecken.

1-1 Mentoring

In der Einfachheit
Deiner Selbst
liegt der Schlüssel
zu all Deinen Fragen.

Das Schwierige ist
diese Einfachheit
zuzulassen.

Ich begleite immer auch eine handvoll Menschen 1:1. In regelmäßigen Einzelsessions in Berlin oder online. Ich begleite über längere Zeiträume, weil Wachstum nicht mal eben in einer Session passiert und mich vor allem die Transformation interessiert, die man nicht erzwingen, sondern der man sich nur hingeben kann.

Den Wandel, den ich mit Dir erschaffen und durchleben will, ist sein eigener Organismus. Er braucht Zeit zum keimen, Zeit zum sich ausdehnen, Zeit zum Ruhen und zum Erblühen.

Wandel ist kein Leistungssport. Wandel hat rein nichts mit Leistung zu tun. In fact: Leben hat nichts mit Leistung zu tun. Nichts mit richtig und falsch, nichts mit Beweisen, Erreichen und Schaffen. Aber womit denn dann?

An diesen Punkt möchte ich Dich begleiten. An den Punkt, an dem wir uns unserer Konditionierungen und Einschränkungen allumfassend bewusst werden und nur noch eine einzige Frage übrig bleibt:

Wenn es um all DAS nicht geht? Worum um Gottes willen geht es dann? Was bleibt übrig – wenn nichts übrig bleibt?

Wenn wir uns selbst das Geschenk der Freiheit machen. Wenn wir abgesprungen sind und erkennen, dass der luftleere Raum hält. Dann beginnt ein wahrliches Leben. Dann erscheinen die Fragen die Berühren und die Antworten, die wir leben möchten.

Dann beginnt ein ganz Neues Spiel und auf diesem neuen Spielfeld bin ich unfassbar gerne die, die Dir zeigt, dass Du bereits weißt, wie das geht! Wie es geht so frei zu sein und Dich zu leben. Wie es geht, Du zu sein und sich daraus alles andere ergibt!

Falls Du Interesse an der Arbeit 1:1 mit mir hast, schreibe mir gerne eine Nachricht und wir finden heraus, wie eine Zusammenarbeit aussehen kann.

Ich freue mich von Dir zu hören.

Der Playerz Club

Eine 4-wöchige Erfahrungsreise in, durch und raus aus der Scham

Ich habe eigentlich nur ein einziges Anliegen: Ich wünsche mir, dass es für Dich wieder das aller natürlichste ist DU SELBST ZU SEIN.
Und das Du erkennst, dass hier der Ursprung allen Lebens liegt.

WORUM GEHT’S?

Der Playerz Club ist eine fortwährende Community an Menschen, die ein Leben in Freude, Verblüffen und Wahrhaftigkeit leben möchten.

Und zwar nicht nur als intellektuelles Kopfkino, Teilaspekt im Leben oder Traum für irgendwann mal in der Zukunft, sondern ganz konkret heute, hier und jetzt. Mit Kopfschmerzen & Freudentränen, mit weltlichem Erfolg und tiefem inneren Erkennen, Himmel & Erde, mit Traurigkeit und Pommes Frites. Eben mit allem drum und dran. So wie das Leben. Ganz echt und immer umhüllt von etwas Magie.

Spirituelle Weisheiten haben lange genug in unseren Köpfen gelebt und Postkarten geziert. Wir haben lange genug geprobt, geübt, gedacht, verstanden, Videos geschaut und Seminare besucht. Alles, was wir in uns tragen, kommt jetzt – mehr denn je – und ganz konkret im Leben an.

Es ist Zeit, die Grenzen zwischen dem, was wir tief ins uns wissen und dem was wir sind verschwinden zu lassen und unsere wahrhaftigsten Erkenntnisse zu verkörpern.

Wir können unser Leben wirklich als Spiel und in einer fundamentalen Einfachheit und Hingabe erfahren und kreieren. Wir können Platz machen für ALLE Erfahrungen der menschlichen Existenz und gleichzeitig immer mehr zurück in unser unschuldiges Staunen finden.

Und genau dazu ich lade ich ein, der Tisch ist gedeckt – äh ich meine das Spiel beginnt!

ANMELDUNG








Hiermit melde ich mich verbindlich zum 4-Wochen Kick off des Playerz Clubs an. Meine Teilnahme wird durch die Überweisung der Kursgebühr, welche ich innerhalb von 7 Tage überweise, verbindlich.*

Hier die Hardfacts:

  • Kick off des Playerz Club am 10. Juni 2019
  • 4 Wochen rund um das Thema Scham und Natürlichkeit
  • wöchentliche zwei Calls (ca. 90 min) immer Dienstags und Freitags um 17.30
  • Alle Calls sind live Video-Calls und werden aufgezeichnet. Falls Du an einem Termin nicht kannst, kannst Du Dir die Aufzeichnung jederzeit im Nachgang ansehen.
  • …einer Facebook-Online-Gruppe zum Austausch mit meiner täglichen Präsenz (Mo-Fr)
  • Zum Start des Kurses bekommst Du den zweiten Monat (Juli) als Geschenk dazu
  • Preis: 150€
  • Nach Deiner Anmeldung erhältst Du eine E-Mail mit allen weiteren Informationen und der Rechnung der Clubgebühr 🙂 Mit der Überweisung der Clubgebühr wird deine Teilnahme verbindlich.

Ab dem 8. Juli wird der Playerz Club in sein langfristiges Format – mit einem Call/Woche und monatlich neuen Schwerpunkten stattfinden. Alle Infos dazu werde ich in den kommenden Wochen zusammenstellen und veröffentlichen.

Falls Du weitere Fragen hast – organisatorisch, inhaltlich, persönlich – schreibe mir sehr gerne eine Nachricht. Ich finde gerne mit Dir heraus, ob der Playerz Club zu Deinen Absichten und Vorhaben passt.

Angela

“Mein größter Wunsch und auch meine größte Absicht, an dem Kurs teilzunehmen, war die nach Leichtigkeit.

Zu dem Zeitpunkt war ich so müde, erschöpft und teils auch resigniert von der jahrzehntelangen ganzen Transformationsarbeit und dem Gefühl, doch nicht so recht voran zu kommen, immer wieder zurück zu fallen in alte Muster, die mir sagen wollen, dass ich immer noch nicht genug und richtig sei.

Und ich war gleichzeitig übersatt von den Empowerment- Techniken, die ich vielen viele Jahre in meinem Leben verfolgt hatte und von denen ich sehr viel gelernt hab. Jetzt war es genug davon…”

WEITERLESEN

Angela
Bodysoulworkerin, Lifestyle Coach, Architektin

Carolin

“Der Kurs mit Madlen war ein Fest! Endlich ein Kurs, der nicht mit einer starren Schritt-für-Schritt-Anleitung daherkam,

sondern vielmehr einen liebevollen Raum bereitstellte, der uns die Möglichkeit gab, freudvoll und in tiefem Vertrauen an unserem Leben zu wachsen, wie es sich uns gerade bot. Spielerisch. Leicht. Natürlich eben.

Dank NatürlIch und Madlens intuitiver, kompetenter Begleitung durfte ich ankommen im nächsten Level meines genialen, chaotischen, vollkommenen Lebensspiels.

Für mich war das die perfekte Vorbereitung auf mein anstehendes Abenteuer Mama-Sein.”

Carolin
Texterin & Mama

Ramey

“Die Erfahrungen, die ich mit Madlen gemacht habe, sind optimal für ein Echtzeitleben:

Ich bin hier, ich bin jetzt, ich lebe.

Natürlich ist im Leben nicht alles schön, leicht und schwebend aber ich bin gerne hier und nehme, was das Leben mich lehren will.

Madlen hat mich in die Stille meines Herzens geführt, mir gezeigt wie ich mich da heimisch mache und – egal wie weit ich mich davon entferne – immer wieder zurückfinden kann. Dafür bin ich ihr sehr dankbar.”

Ramey
Lebenskünstlerin & Übersetzerin

Karina

“Madlen, ihre Art und Energie wie auch der Kurs führten mich nochmal mehr in das Leben wie es wirklich, wirklich gemeint ist – nämlich leicht, fließend und immer auf meiner Seite.

Der Kurs bot mir einen geschützten Raum, der mir neue und auch herausfordernde Türen geöffnet und mich hindurchgeführt hat. Türen die auf mich gewartet haben, dass ich sie durchschreite – spielerisch, lebendig, offen, inspiriert, gehalten und geführt.

Alles und jeder durfte da sein mit dem wie es gerade ist…ganz frei und authentisch. Nur so konnte ich in diesem Raum und besonders auch durch Madlens Verbundenheit ein tiefes Trauma durchschreiten…”

WEITERLESEN

Karina

Kontakt

Du möchtest deine Fragen mit mir klären, ein Coaching buchen oder weitere
Informationen über meine Arbeit und Angebote erhalten?

Dann schicke mir eine kurze Mail zu Deinem Anliegen
und ich melde mich schnellstmöglich bei Dir zurück.
Vielen Dank im Voraus für Dein Vertrauen.